PIA & MIRKO: HOCHZEITSREPORTAGE AM FRANKFURTER RÖMER

Die Hochzeitssaison 2017 startete mit einem sehr lieben Frankfurter Pärchen, das mich über Facebook gefunden hatte. Bei einem ersten Kennenlerngespräch in meinem Frankfurter Studio hat die Chemie einfach gepasst und mir wurde die Ehre zuteil, ihre standesamtliche Hochzeit zu begleiten. Viele Paare verzichten bei der Standesamtlichen Hochzeit auf einen professionellen Fotografen. Das finde ich schade, denn wir man hoffentlich sieht, sind auch diese "kleinen" Hochzeiten sehr emotional und es entstehen - zugegebenermaßen in recht kurzer Zeit - Erinnerungen, die einen ein Leben lang begleiten. Liebe Pia, lieber Mirko, ich würde mich sehr freuen, 2018 auch eure "große" Hochzeit zu begleiten. Ihr seid ein tolles Paar!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0